Gesicherte Hauptwelt bringt Probleme  

  RSS
(@dark2134)
New Member

Es stört mich, dass ich keine Lucky-Blöcke mehr Außerhalb setzen kann, so muss ich sie fast recyceln obwohl sie eigentlich wertvoller wären

Für neue Spieler ist es schlecht weil sie zwingend einer Stadt beitreten müssen um überhaupt bauen zu können somit ist es abweisend für neue Spieler weil nicht immer die Bürgermeister da sind.

Man kann nicht mehr außerhalb der Stadt Farmen gehen zb mit dem ADM.

Es wirkt jetzt erst recht abweisend und als Spaßbremse für das spiel, ich spiele gerne aber es macht weniger Spaß wenn man immer weniger rechte hat.

Sicher gibt es noch mehr Probleme damit, waren meine wo ich gerade heute feststellen musste.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 23/06/2018 2:09 am
Wertysemdef
(@wertysemdef)
New Member

Das mit den Lucky Blocks kann ich verstehen, schließlich öffne ich die selbst ungern in der städtischen Umgebung :/

Sinn ist es ja, Städte zu gründen, zu hegen und zu pflegen, neue Spieler sollen tatsächlich relativ schnell in dieses Prinzip eingeführt werden. Dabei können sie ja entscheiden in welche Richtung sie gehen wollen, ob sie lieber Bewohner oder Bürgermeister sein wollen, eine Stadt zu gründen ist ja auch nicht sooo teuer.

Tatsächlich finde ich die Änderungen an der Hauptwelt und der Farmwelt ziemlich praktisch. Durch eine regelmäßig geupdatete Farmwelt besteht keine Möglichkeiten, dass Spieler irgenwann vor fehlenden Ressourcen stehen. Den ADM kann man dann in der Farmwelt platzieren und dort schnell Erze farmen.

Jedoch hast du einen guten Punkt zum Thema Spaßbremse. Neue Spieler haben hauptsächlich Probleme in das Prinzip der Stadtgründung rein zu kommen. Vorallem bei fehlenden erfahrenen Spielern (an ruhigen Stunden) fehlt ein bisschen die Einführung in die Städte. Vielleicht lässt sich da am Spawn etwas machen 🤔 

 

HACKEN IST HARAM

AntwortZitat
Veröffentlicht : 26/06/2018 11:28 pm
maxxaka
(@maxxaka)
Mitglied Admin

Das mit den lucky Blöcken ist natürlich ein Ding, aber man kann ja auch einen Plot extra dafür claimen, wo man mob-spawning anschaltet, etc. oder man macht es einfach in der Farmwelt.

Es geht, wie werty ja schon geschrieben hat, darum die Hauptwelt vor weiterem Abbau zu bewahren und auch ein bissle darum plots für Städte noch wertvoller zu machen. Gleichzeitig soll die neue Farmwelt für resourcen verwendet werden.

Was zusätzliche Einschränkung für neue Spieler angeht - wir sind grade dabei eine Stadt extra für Leute die neu auf den Server kommen zu bauen. Mit /t spawn noobtown kommst du dahin. 

Hoffentlich bringt diese Stadt - als Übergang- neuen Spielern einen erleichterten Einstieg ins doch recht komplexe towny plugin.

Bearbeitet:vor 10 Monaten 
AntwortZitat
Veröffentlicht : 27/06/2018 5:02 am
  
Arbeitet

Bitte Anmelden oder Registrieren

Help-Desk